Storytelling in Swiss-Life-Filmen

Was haben ein Musiker, eine Mutter, ein Motivations­coach, eine Politikerin, ein Velo­mechaniker und eine Hotel­inhaberin gemeinsam? Sie alle führen ein selbst­bestimmtes Leben. Wie dieses aussieht, davon erzählen Finlay, Maria, Hubert, Kira, Martin und Daniela in einer Swiss-Life-Kampagne.

2018 portraitiert Swiss Life elf Menschen, bei denen Selbstbestimmung einen wichtigen Teil in ihrem Leben einnimmt. Die Vorschläge der zu porträ­tie­ren­den Personen stammen von den Mitarbeitenden der Swiss-Life-Gruppe selbst.

Stier und Bergen schreibt die Drehbücher für sechs Porträts, Vitronic hält die Lebensgeschichten auf Film fest, Mario Baronchelli fotografiert hinter den Kulissen (und stellt seine Fotos auch hier zur Verfügung).

Stier und Bergen hat die Protagonistinnen und Protagonisten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz besucht. Basierend auf einem Interview ist jeweils das Filmskript entstanden. Beim Dreh war Stier und Bergen als Interviewpartner vor Ort.

Leistungen

  • Filmtexte
  • Interviews
0/0